Unser aktuelles Stück

Komplexe Väter

Tickets kaufen »

 

Herzlich Willkommen in der Komödie!

 Aktuelle Nachrichten

Umstellung auf 2 G

Sehr geehrte Damen und Herren,

 

Aufgrund der im laufenden Spielbetrieb gesammelten Erfahrungen und der aktualisierten Verordnung des Landes Hessen habe ich nun entschieden, mit der kommenden Premiere von „Eine unerwartete Freude“ am 28.10.2021 den Theaterbetrieb in der Komödie auf „2G“ umzustellen.

 

Das bedeutet, dass nur noch geimpften und genesenen Gästen Eintritt ins Theater gewährt wird – entsprechende Nachweise inkl. Personalausweis müssen dem Einlasspersonal an den Eingängen zur Prüfung vorgelegt werden. Gleichzeitig ergibt sich daraus ein Wegfall aller zusätzlichen Beschränkungen, es besteht dann hinter den Kontrollpunkten keine Masken- und Abstandspflicht mehr, die Garderobe und die Foyerbar werden in vollem Umfang für den Publikumsverkehr geöffnet und wir spielen auch wieder mit Pause.

 

Mit besten Grüßen verbleibe ich,

 

Ihr

 

Claus Helmer

Direktion Die Komödie

ZUSATZVORSTELLUNG NACH AUSVERKAUF

KAUM ZU GLAUBEN...

 

...aber die letzten Tage für "Komplexe Väter" haben sich nun so schnell gefüllt, dass wir heute bekannt geben können - müssen - dürfen, dass die Abendvorstellungen bis zum 24. Oktober 2021 komplett ausverkauft sind. 

 

Für diejenigen, die das Stück unbedingt noch sehen wollen und keine Karten mehr bekommen konnten, haben wir eine gute Nachricht:

aufgrund der großen Nachfrage bieten wir kurzfristig eine Zusatzvorstellung an!

 

Am Samstag, 23.Oktober 2021 um 16 Uhr stehen die "Komplexen Väter" jetzt noch einmal mehr auf der Bühne.

 

Online Karten 

 

Buchungen sind online möglich  oder über die Theaterkasse 069 284580 - nehmen Sie diese letzte Chance wahr, das Ensemble mit Hugo Egon Balder, Jochen Busse, René Heinersdorff, Maike Bollow und Farina Violetta Giesmann live in der Komödie zu erleben.

 

 

Wir freuen uns auf Sie!

Saisonbeginn 2021/22 - 72. Spielzeit - Aktuelles August 2021

Meine sehr verehrten Damen und Herren, Liebe Freunde der Komödie,    nach einer fast 16-monatigen Zwangspause, begleitet von mehrmaligen Verschiebungen und Verlängerungen des Lockdowns, hoffen wir im September den normalen Theaterbetrieb in der dann 72. Spielzeit der Komödie wieder...