Rhein-Main-TV: Claus Helmer im Porträt!

Im vergangenen Jahr feierte Theaterleiter Prof. Claus Helmer auf der Bühne der Komödie sein 60-jähriges Bühnenjubiläum. Ans Aufhören denkt er trotzdem noch lange nicht. In unserer kommenden Produktion "Monsieur Claude und seine Töchter" übernimmt der Direktor die Titelrolle des konservativen Monsieur Claude, der seine französische Familienidylle durch vier multikulturelle Schwiegersöhne gefährdet sieht. Grund genug für Rhein-Main-TV "unseren Chef" einmal genauer vorzustellen. Sehen Sie sich den Fernsehbeitrag hier noch einmal an! Der Beitrag beginnt bei ca. 7:30 Minuten.

 

gelesen 173 mal